Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
aerilon [2014/12/03 22:46]
leto [Genießen Sie ein Pyramid-Spiel!]
aerilon [2019/01/13 17:59] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== AERILON ======
  
 +{{:​Aerilon.png?​150 }} 
 +
 +  *Alternativer Name: Aerelon
 +  *Einwohnerzahl:​ 1,2 Milliarden
 +  *Schutzgott:​ [[Demeter]]
 +  *Hauptstadt:​ Gaoth
 +  *Bedeutende Städte: Gaoth, Promethea
 +  *Attraktionen:​ Universität von Aerilon, Promethea A & M
 +  *Pyramid Teams: Aerilon Threshers, Promethea Golden Horns 
 +
 +=====Klima=====
 +Das Klima auf Aerilon ist mild mit verlässlichem Wechsel der Jahreszeiten. Regenfälle sind ausreichend um Quellen und Sammelbecken zu versorgen, denn Flüsse und Seen befinden sich auf Aerilon so gut wie keine.
 +
 +=====Geografie und Große Städte=====
 +
 +Aerilon, auch als '​Brotkasten der Kolonien'​ bezeichnet hat alle Landmassen in der selben gemäßigten Klimazone. Wenn auch der Boden eher nährstoffarm ist, lassen sich mit Ackerbau und harter Arbeit Jahr für Jahr gute Ernten erzielen. Im Landesinneren gibt es nur wenige Wasserwege und die Küste fällt entweder steil ins Meer ab oder, wie in Äquatornähe,​ geht nahtlos als sumpfige Mangrovenwälder nahtlos ins Meer über. Die Meere auf Aerilon sind lebensfeindlich,​ so daß es keine nutzbaren Häfen gibt. Wie auch immer, das Land ist weit und hügelig mit wenig natürlicher Vegetation. Gaoth, eine Präriestadt wurde an einer Kreuzung zweier Viehtriebrouten gegründet und ist die Hauptstadt der Kolonie. Ebenso befindet sich dort die Universität von Aerilon, die größte Bildungsanstalt des Planeten. In der boomende Minenstadt Promethea, am Rande zum Ödland, ist die Hauptverwaltung der '​Promethea A & M' ansässig.
 +
 +=====Kultur=====
 +
 +Das verlässlich milde Klima hat zur Folge, daß sich das Leben auf Aerilon an der Frischen Luft abspielt. Eine Kultur der einfachen Sprache, harter Arbeit und das Vertrauen in den Nachbar über allem anderen - natürlich mit Ausnahme der Götter. Die Liebe zu Aerilon muß stets offensichtlich sein. Faustkämpfe sind ehrenhaft, insbesonders dann, wenn man bereits getrunken hat. Die besten Lieder handeln über den Ackerbau, Jagd oder die Jagd nach einer eigenen Farm. Gemälde sind verdächtig,​ es sei denn, das Bild stellt Familienangehörige,​ Heldenfiguren oder Viehzeug dar. Primärfarben werden empfohlen. Skulpturen sind ebenfalls suspekt, mit Ausnahme handgefertigter Holzschnitzereien,​ zumeist in Form einer Spitzwaffe.
 +
 +=====Wussten Sie?=====
 +
 +Ganz Aerilon ist stolz auf die großen Söhne und Töchter des Planeten: Einige der größten Künstler, Schriftsteller und Staatsmänner der Kolonien entstammen Aerilon. Daß sie alle Aerilon verlassen mussten um etwas zu erreichen, wird dabei gerne vergessen.
 +
 +=====Regierung=====
 +
 +Die Idee der Selbstbestimmung ohne eine Zentralregierung ist tief verwurzelt. Das Parlament und der Premierminister haben festgelegt, daß die Regierung sich nicht in die Finanzierung des Gesundheitswesens,​ der Bildung oder anderer Angelegenheiten,​ die die Bürger betrifft, einmischt. Im Umkehrschluß haben die Bürger die Polizeikräfte mit einem erstaunlich weiten Kompetenzen ausgestattet:​ Festnahmen, Inhaftierungen und sogar Folter, auch nur beim geringsten Verdacht.
 +
 +=====Symbole=====
 +
 +Aerilon wird für gewöhnlich durch ein paar blutrote Widderhörner auf einem weißen Feld symbolisiert,​ dazwischen ein Paar horizontale,​ rote Streifen oben und unten.
 +
 +=====Genießen Sie ein Pyramid-Spiel!=====
 +
 +Die Teams vor Ort sind die '​Aerilon Trashers',​ die in Gaoth beheimatet sind und die '​Promethea Golden Horns'​.
 +
 +
 +
 +
 +----
 +
 +zurück zum [[caprica und darueber hinaus|Reiseführer ]]
 +
 +siehe auch: Planetenbeschreibung [[Aerilon_tc|Aerilon]]
 
 aerilon.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/13 17:59 (Externe Bearbeitung)
[unknown button type]
 
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki