Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
csv_osiris [2017/06/02 23:12]
john [Gefangene] erg.
csv_osiris [2019/01/13 17:59] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== CSV Osiris ======
 +{{ :​schiffe:​bolitho.png?​300|}}
  
 +
 +| Kapitän ​            ​| ​ Col. Cyrus Tider  |
 +| Politischer Sprecher ​            ​| ​  |
 +| Schiffsklasse ​                   |  Herkules MIL F IX  |
 +| Callsign ​                        ​| ​ Osiris ​   |
 +| Amtl. Schiffsnummer ​             |   |
 +| Baujahr & Werft                  |     |
 +| Tonnage ​                         |     |
 +| Antrieb (Überlichtfähig) ​        ​| ​ Ja  |
 +| Reaktor/​en ​                      ​| ​ 3  |
 +| Anzahl Personen an Bord          |  56  |
 +| Status ​                          ​| ​ Intakt ​ |
 +| Besonderheiten ​                  ​| ​ bewaffneter Militärtransporter | 
 +
 +===== Allgemeines =====
 +
 +Das Schiff hieß früher Colonial Military Transport 47-Alpha-Tango. Es wurde gefunden, weil Funksignale von ihm ausgingen. Eine Raptor-Aufklärungsmission fand das Schiff treibend im All. Bei einer späteren Bergungsmission sprang ein Raptor mit einem Team Marines in die Nähe und dockte an. Das Team Marines ging an Bord und fand die Besatzung tot vor. Dafür befand sich [[six|eine blonde Frau]] und etliche Centurios an Bord, die die Herausgabe des Aufenthaltsortes der Flotte verlangte. Es gelang den Marines sich zurück in den Raptor zu begeben, der sofort abdockte und zur Flotte zurück sprang.
 +
 +Zu einem späteren Zeitpunkt wurde der Frachter verlassen gefunden. Ein Team unter Col. Tyder, darunter auch Chief Winter, machte den Frachter wieder einsatzbereit. Col. Tyder übernahm das Kommando.
 +
 +Seit kurz vor TC7 diente die Osiris u.a. als Gefängnis für Sicherheitsleute und den Kapitän der [[Aerilon Traveler 32334]], die der Folter und des Lynchmordes an einigen alten Männern, die dem [[maxwell|Maxwellmodell]] ähnelten, angeklagt waren. Seit dem TC8 waren dort auch die angeklagten Soldaten [[hayes_robert|Captain Hayes]] (angeklagt wegen Meuterei) und [[ryback_penelope|Sergeant Ryback]] (angeklagt wegen versuchten Mordes) inhaftiert. ​
 +
 +Später flüchtete [[demeter_florentius|Präsident Demeter]] mit einigen Getreuen von der Iason auf die Osiris, da ihm Informationen über einen (angeblich) unmittelbar bevostehenden Militärputsch zugetragen wurden. Zunächst erwies sich die Crew der Osiris als loyal zum Präsidenten. Im Anschluss scheiterten Vermittlungsversuche des [[john_trakinovich|Quorumsmembers Trakinovich]] und die Osiris sprang mit einigen, dem Präsidenten loyalen Schiffen zu unbekannten Koordinaten. Ihr weiterer Verbleib war zunächst unbekannt.
 +
 +Während die Osiris von der Flotte getrennt war, übernahm eine Gruppe aus Mitgliedern der tauronischen Mafia Ha´La´Tha,​ die sich "Das Syndikat"​ nannten die Kontrolle über die Osiris und die sie begleitende Flotte. Präsident Demeter wurde im Verlaufe dieser Machtübernahme getötet. ​
 +
 +Auf dem TC 11 konnte die Acheronflotte wieder Kontakt zur Osirisflotte herstellen. Zwischenzeitlich übernahmen Cylonen die Kontrolle über die Osirisflotte. Captain Hayes versandte von Bord der Osiris einen Aufruf zum Widerstand. Da das Syndikat die FTL-Schlüssel der zivilen Schiffe innerhalb der Osirisflotte auf der Osiris aufbewahrte,​ stürmten Marines der Iason das Schiff. In verbissenen Kämpfen konnten die Schlüssel sichergestellt werden und das Schiff anschließend gesichert werden.
 +
 +Anschließend wurde die Osiris und die sie begleitenden Schiffe in die Acheronflotte integriert.
 +
 +===== Besatzung =====
 +
 +  * COL Cyrus Tyder
 +  * MAJ Corvin
 +  * CPO John Winter
 +
 +===== Gefangene ======
 +  * <​del>​[[hayes_robert|Captain Hayes]] (später begnadigt und entlassen)</​del> ​
 +  * <​del>​[[ryback_penelope|Sergeant Ryback]] (verlegt auf Acheron)</​del>​
 +  * Wilma Shapherd (Captain der Aerilon Traveler)
 +  * Tom Johnsen (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler)
 +  * Ellisen Kendru (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler)
 +  * Franzine Klinten (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler)
 +  * Henk Stuard (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler)
 +  * Thamara Swatsen (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler) ​
 +  * Brayen Sweten (Sicherheitsdienst Aerilon Traveler)
 +
 +Zurück zu [[Schiffe der Flotte]]
 
 csv_osiris.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/13 17:59 (Externe Bearbeitung)
[unknown button type]
 
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki