Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
polizei [2015/03/29 22:40]
goddess_of_kobol angelegt
polizei [2019/01/13 17:59] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Die Polizei in den Zwölf Kolonien von Kobol =======
  
 +Die Polizei in der Vorkriegs-Gesellschaft ist in sehr viele kleinere und größere Einheiten und Zuständigkeiten gegliedert. Manche Kompetenzen überschneiden sich, während andere nur mäßig abgedeckt sind. Vorkriegs-Gesellschaft meint hier die vierzig Jahre zwischen dem ersten und zweiten
 +Cylonen-Krieg. ​ In den Zwölf Kolonien von Kobol hatte jede der zwölf Kolonien eigene Polizeibehörden (regionale und überregionale,​ z.B. Sheriffs und State Trooper), eine Bundespolizei im klassischen Sinne gab es nicht (evtl. so etwas wie Europol, aber die sind keine "​echte"​ Polizei, sondern "​nur"​ eine Informationsquelle für andere Polizeibehörden). Für bundespolizeiliche Aufgaben (Zivilschutz,​ Aufstandsbekämpfung,​ Zugriffsoperationen im organisierten Verbrechen, Zollkontrollen,​ etc.) wurde die Militärpolizei (nicht die Marines!) eingesetzt. Wobei das für den Laien absolut gleich aussieht, da die MP ein Teil der Marines waren, daher war auch immer nur die Rede von den Marines. Wohlgemerkt waren die Einsatzbereiche streng umrissen, weitere Strafverfolgungen,​ Zeugenbefragungen,​ echte Ermittlungsarbeit,​ blieb Aufgabe der jeweiligen zivilen Polizeistellen.
 +
 +===== Federal Police ====== ​
 +
 +In den Zwölf Kolonien von Kobol gibt es keine zivile Bundespolizeibehörde. Polizeiliche Aufgaben auf Bundesebene werden von der Militärpolizei der Colonial Forces wahrgenommen. In der Gründungsphase und danach könnten sich die zwölf Gliedstaaten nicht einig werden, wie viele und welche Kompetenzen sie auf den Bund übertragen wollen. Da es zu keiner Lösungen gekommen ist, einigte man sich darauf, dass die Militärpolizei Aufgaben wie zum Beispiel Zivilschutz,​ Aufstandsbekämpfung,​ Verhaftungen im organisierten Verbrechen, Zollkontrollen übernimmt.
 +
 +
 +===== Colonial Secret Service =====
 +
 +    * Anderer Name: The Men in Black
 +  *   Sitz: Caprica City / Caprica
 +  *   Art: Polizei
 +  *   ​Leitung:​ Colonial Secret Servic
 +  *   ​Budget:​ vermutlich 250 Milliarden Cubits
 +  *   ​Mitarbeiter:​ ca. 15.500
 +  *   ​Aufgaben:​ Personen- und Objektschutz,​ Ermittlungen,​ Strafverfolgung
 +
 +Der Colonial Secret Service ist für die Bereitstellung von Personenschutz für den Präsidenten,​ den Vizepräsidenten,​ deren Familien, ehemalige Präsidenten und deren Ehegatten, bestimmte Kandidaten für das Amt des Präsidenten und Vize-Präsidenten zuständig. Er leistet außerdem kriminaltechnische Hilfe bei der Aufklärung lokaler Verbrechen.
 +Des Weiteren schützen uniformierte Beamte des Secret Service auch die in Caprica City ansässigen Vertretungen des Bundes und gewähren auch gefährdeten Vertretern der Bundes- und Regionalregierungen Personenschutz.
 +
 +=== Struktur und Ränge === 
 +
 +  * Director of Secret Service
 +  * Deputy Director
 +  * Chief Operating Officer
 +  * Chief of Staff
 +  * Assistant Director
 +  * Deputy Assistant Director
 +  * Special Agent in Charge (CAIC)
 +  * Assistant Special Agent in Charge (CASAIC)
 +  * Assistant to the Special Agent in Charge (CATSAIC)
 +  * Supervisory Special Agent (CSSA)
 +  * Special Agent (CSA)
 +
 +=== Zustand nach dem Angriff ===
 +
 +Der cylonische Angriff tötete die meisten CSS Agenten. Zur Zeit gibt es nur noch drei aktive Agenten, die versuchen neue Rekruten zu finden und auszubilden.
 +
 +=== Trivia ===
 +
 +Der CSS ist Gegenstand vieler populärer Filme und Serien.
 +Aufgrund des allgemeinen Erscheinungsbild in dunklen Anzügen, mit Sonnenbrillen,​ wird der CSS auch die “Men in Black” genannt.
 +
 +
 +===== Colonial Police =====
 +
 +In den zwölf Kolonien existieren auf der obersten Polizeiebene sehr unterschiedliche Arten von Behörden. So gibt es auf Caprica das Global Defense Department, dass einer Kriminalpolizei entspricht, während auf Leonis die Leonian Republican Guard eher paramilitärische Natur ist und auch zeremonielle Aufgaben übernimmt. ​
 +
 +===== County Police =====
 +
 +Auf der Ebene unter der Colonial Police gibt es unzählige Kriminal- und Schutzpolizeibehörden und Dienststellen. Mit diesen Polizisten dürften die meisten Bürger am vertrautesten sein, da diese Dienststellen die alltägliche Polizeiarbeit leisten, von Mordfällen bis Strafzetteln wird hier alles bearbeitet.
 +
 +===== Municipal Police =====
 +
 +Im Prinzip das Gleiche wie die County Police, nur in Städten.
 +
 +===== Andere =====
 +
 +Neben der Militärpolizei und den zivilen Polizeistellen gibt es noch die Feuerpolizei,​ die Transportpolizei der jeweilige Flughäfen, Raumstationen und Häfen, den Staatsschutz. Auf Bundesebene existiert noch der CIVIS (Cival Investigation Service), er soll dem Austausch zwischen den Polizeistellen der Gliedstaaten dienen, verfügt aber über keine Exekutivbefügnisse. ​
 +
 +===== Ränge =====
 +
 +  * Sheriff, Police Commissioner,​ Chief of Police
 +  * Deputy Chief, Assistant Commissioner,​ Assistant Sheriff
 +  * Captain
 +  * Lieutenant
 +  * Sergeant Major
 +  * Master Sergeant
 +  * Sergeant First Class
 +  * Sergeant
 +  * Master Trooper
 +  * Detective, Investigator,​
 +  * Corporal Grade, Senior Trooper
 +  * Police Corporal, Deputy First Class, Trooper First Class,
 +  * Police Officer, Deputy Sheriff, Trooper, Patrol Officer
 +  * Police Cadet, Trooper Cadet
 + 
 +======= Trivia =======
 +
 +  * President Adar hat die Marines nach Aerilon geschickt. Da wir von keinem Krieg wissen, gehen wir von einer Zivilschutzaktion aus, ergo Polizeieinsatz.
 +  * President Adar wollte den Lehrerstreik durch das Militär beenden lassen.
 +  * In der Serie Caprica existiert eine Polizei-Behörde names GDD, die analog zum FBI gesehen wird, aber vor der Gründung der Zwölf Kolonie nur auf Caprica agiert.
 +  * Admiral Adama kritisiert den Einsatz von Militär als Polizei.
 
 polizei.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/13 17:59 (Externe Bearbeitung)
[unknown button type]
 
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki