Die Crew der Iason

Aufgaben

Die Crew der Iason hatte bis zum Auftauchen des Battlestar Acheron die alleinige Verantwortung für die Flotte der Überlebenden und damit die letzten Überlebenden der Menschheit zu schützen.

Die Iason diente daher nicht nur als offensives, sondern auch und vor allem als defensives Element um die zivile Flotte zu schützen. Dabei wurden der Airwing der Iason als erste Verteidigungslinie vom CIC aus taktisch geführt. Im Falle einer Enterung ist das Mardet für die Verteidigung verantwortlich. Die Deckhands sind dafür zuständig, die Iason und ihre Flieger sowohl außerhalb, als auch innerhalb des Gefechtes kampfbereit zu halten.

Seit dem Fall der Kolonien ist die Iason paralell zu ihrer militärischen Aufgabe immer mehr zur logistischen Drehscheibe der Flotte der Überlebenden geworden. Die Raptors des Airwings wickeln einen Großteil des Flugverkehrs innerhalb der Flotte ab. Zusätzlich war die Iason bis zum 005.4857 der Sitz der Regierung unter Präsident Demeter. Auch jetzt noch ist ein Großteil des verbliebenden Quorum of Twelve an Bord.

Führung und Stab

CIC

Air Wing

MARDET

Deckhands

Sickbay

Engineering

Sonstiges

Zivilisten

Ehemalige Regierung :

  • Eldar, Cyprian Secretary of Commerce, Ressources and Supply, gegenwärtig unter Arrest an Bord der Acheron
  • Hazel, James Matthew Chief Justice (gewöhnlicher Aufenthaltsort: Diamond of the Galaxy),

Ziviler Interim Rat :

 
 iason_crew.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/13 17:59 (Externe Bearbeitung)
[unknown button type]
 
Recent changes RSS feed Driven by DokuWiki